Foto: Thomas Endl
Foto: Thomas Endl

 

 

Marta Donato

 

ist Germanistin und Kunsthistorikerin. Sie wurde in München geboren, wo sie heute in einem Medienunternehmen arbeitet. Ihre zweite Heimat ist der Chiemgau. Und ihren Urlaub verbringt sie mit ihrer Familie fast ausschließlich in Italien, einem Land, das wie kein anderes reich ist an Schauplätzen für spannende Romane voller Atmosphäre.

 

Dass es die Autorin versteht, Flair und Thrill meisterlich zu verbinden, wissen auch die deutschen TV-Zuschauer, seit das ZDF ihren (unter dem Pseudonym Cristina Camera erschienenen) Italien-Krimi Die Gärten der Villa Sabrini für das Hauptabendprogramm verfilmte.

 

 

Marta Donato und ihr Italien: »Der Sizilianer ist schuld«

 

»Die Schwester meiner Großmutter ist in den 20er-Jahren mit einem Sizilianer durchgebrannt – eine Geschichte, die unsere Familie, die aus dem Chiemgau stammt, bis heute elektrisiert. Die erste Reise nach dem Krieg, die mein Vater sich leisten konnte, führte natürlich nach Italien. Und so ist es bei uns geblieben: Wir sind Wiederholungstäter, Freaks, Unverbesserliche. Früher mit romantischen Ansichten, heute realistisch dem Land gegenüber, doch noch immer begeistert. Für mich sind Urlaube auch Recherchereisen. Selbst am Adria-Strand beobachte ich Menschen, belausche ihre Gespräche. Polizeieinsatzgehört dort fast zum Alltag. Die Polizei kommt dann mit schnellen Booten übers Meer und fängt Verkäufer mit ihren gestohlenen oder in Hinterhöfen produzierten, steuerfreien Waren ein. An einem Tag lag morgens gar ein Toter am Strand. Erst dachte ich, er sei stoned oder betrunken. Dem war nicht so. Und die Leute unter den Schirmen um uns herum waren keine Touristen, sondern Polizisten in Zivil.«

 

Mehr zu Marta Donato ...

Download
Marta-Donato_300dpi_CMYK.jpg
JPG Bild 8.9 MB

Lesungen ...

mit Marta Donato buchen? Gerne!

 

Alle anstehenden Lesungen und Veranstaltungen mit unseren Autoren finden Sie unter AKTUELLES.

Vertreten in :


Sie finden uns mit aktuellen

Informationen auch auf Facebook.

 

Und wenn Sie auf der Suche sind nach Bavarica-Titeln unterschiedlichster Verlage, empfehlen wir Ihnen einen Besuch auf litera bavarica - Die Welt der bayerischen Bücher.

 

litera bavarica ist eine Unternehmung der Histonauten und der Edition Luftschiffer (ein Imprint der edition tingeltangel)
in Zusammenarbeit mit Gerhard Willhalm (stadtgeschichte-muenchen.de)


Abbildungsnachweise s. Impressum