Was ist, was war?


Der König naht

Die Arbeit an der Ludwig II.-Biographie "Die phantastische Welt des Märchenkönigs" von Klaus Reichold und Thomas Endl hat länger gedauert als gedacht, aber dafür können wir zusätzlich mit vielen Verweisen aufwarten, wo welche Quellen zu finden sind - für alle, die selber weiterlesen möchten in den zeitgenössischen Texten, aus denen wir zititeren. Im E-Book wird es sogar Direktlinks geben.

Außerdem konnten wir sehr viel mehr bilder unterbringen als geplant, wodurch das buch nun satte 280 statt 230 Seiten bietet.

Auf jeden Fall ist das Buch derzeit im Druck und sollte Ende Oktober bei der Auslieferung vorliegen, von wo es an den Buchhandel geschickt wird. Auch das E-Book wird bis dahin fertig sein. Wir freuen uns selbst schon sehr auf das Buch.


Erfolgreich morden in Neuschwanstein - und in der "Abendschau"

Dem Allgäuer Autor und ehemaligen Neuschwanstein-Kastellan Markus Richter ist mit seinem Thriller Ins Herz rund um die Baustelle des berühmten Ludwig II.-Schlosses ein Überraschungserfolg gelungen.

 

Am 10. Oktober 2017 stellte er im BR Fernsehen (Abendschau) das Buch vor ...

 

Erst vor Kurzem, am 18. September 2017, ist Markus Richters Neuschwanstein-Thriller Ins Herz als aufwendig gestaltete Klappbroschur erschienen. Die Bilanz nach zwei Wochen deutet bereits auf einen Überraschungserfolg hin:

 

Annähernd 1000 Bücher und E-Books wurden schon verkauft. Auf Buchportalen (von amazon bis lovelybooks) und Blogs begeistern sich Rezensenten für die Spannung und die Zeichnung von Charakteren und historischem Hintergrund. „Sehr action- und temporeiche Geschichte, bei der der Leser einfach mit muss“, urteilte die B5 aktuell-Krimirezensentin Erla Bartmann im BR Hörfunk über Ins Herz.

 

 

Ausgangspunkt des atemlosen Thrillers ist der historisch verbürgte, tödliche Schuss ins Herz des Bauführers der königlichen Baustelle Neuschwanstein Heinrich Herold am 23. April 1875. Was in der Dorfchronik als „Selbstmord“ bezeichnet wird, interpretiert Markus Richter ganz anders.

 

 

Der Leser wird in eine abenteuerliche Verschwörung um ein geheimnisvolles Päckchen hineingezogen, dessen Inhalt König Ludwig II. stürzen könnte. Neben der Baustelle Neuschwanstein spielt das Buch auch im Schloss Hohenschwangau, in Schwangau, Füssen und München. Markus Richter beschreibt dabei detailgenau die historischen Schauplätze und Begebenheiten des 19. Jahrhunderts zur Zeit des Märchenkönigs.

 



Der Trailer zum Buch

Bei der sehr gut besuchten Buchvorstellung im Museum der bayerischen Könige hatte ja auch der Buchtrailer Premiere.

 

Nun aber ist er endlich auch hier zu sehen. Viel Spaß!

Und hier kann man ihn sogar bewerten. Wir sind gespannt!

 



Auch die Abendschau des BR Fernsehens hat schon auf unsere Münchner indiebookday-Aktion hingewiesen ... Jetzt heißt es also wirklich morgen für alle: Indiebooks kaufen und posten. Viel Spaß!


Der "Zylindermann" grüßt zum Jahresende 2016

Was für ein netter Jahres-Ausklang: Die Süddeutsche Zeitung stellt unsere kleine edition vor. "Alles unter einem Hut" wäre glatt ein toller Verlags-Slogan, wenn wir weiter so ein lustiges Durcheinander produzieren. :-)


Bunte Bären im BR Fernsehen

Wir freuen uns, dass die Rundschau unser Bilderbuch "Joscha und Mischa, diese zwei" vorgestellt hat. Man kann auf der BR-Mediathek-Seite sogar voten. Aber nur ein paar Tage lang ... :-)



Sa., 4.11.2017 in München

Noch bis Sa., 11.11.2017

London Crimes-Aktion für Buchhändler - Lesung mit Kris B. zu gewinnen!

Holen Sie ab dem 11.09. die Themen London und Crimes in Ihr Schaufenster oder auf eine Sonderverkaufsfläche. Am besten unter einem originellen Motto! Senden Sie uns bis zum 11.11. Fotos Ihrer Aktion. Wir posten Ihre Bilder und wählen den Gewinner aus. Jury: Kris B., die Schrift-
stellerin Brigitte Melzer (deren Romane oft in England und Schottland spielen) und Verleger Tom Tingeltangel.

 

Fr., 10.11. - Fr., 17.11.2017 in Backnang

Kris B. alias Christine Spindler, die schwäbische Hälfte von Kris Benedikt, entführt im Rahmen der Backnanger LiteraTour (10. Backnanger Kinder- und Jugendbuchwoche) ganze Schulklassen ins Weltall - mit Lesungen aus den beiden Bänden der Jugendbücher Mein Kater vom Mars.

 

Do., 16.11. - So., 3.12.2017 in München

Wir sind gemeinsam mit den KollegInnen vom austernbank verlag, Morsiken Verlag und Schillo Verlag mit einem eigenen Stand auf der Münchner Bücherschau vertreten.

 

So., 26.11.2017 in München

Präsentation des Neuschwanstein-Thrillers Ins Herz mit Markus Richter und der König Ludwig II.-Biographie Die phantastische Welt des Märchenkönigs mit Klaus Reichold und Thomas Endl im Rahmen der legendären Adventslesungen in der Deutschen Eiche (voraussichtlich 15 Uhr).

 

So., 10.12.2017 in München

Präsentation der Krimi-Reihe London Crimes mit Kris B. rund um den schwulen Inspector Rick London im Rahmen der legendären Adventslesungen in der Deutschen Eiche (voraussichtlich 15 Uhr).

 

Fr., 12.1.2018 in Grassau am Chiemsee

Marta Donato stellt beim Krimi-Frühstück in der Bücherei ihr Kommissar-Duo Fontanaro (aus Verona) und Breitwieser (aus Traunstein) vor - mit einer Lesung aus Band 1, Veroneser Finale.


Die edition tingeltangel (und damit auch die Edition Luftschiffer) ist Mitglied der Verlagskooperative Münchner Buchmacher


Lese-Exemplare gewünscht? Oder einfach auf dem Laufenden bleiben?