Foto: Thomas Endl
Foto: Thomas Endl

 

 

Arno Wilhelm

 

wurde 1988 in Karl-Marx-Stadt geboren, wuchs im Allgäu auf und lebt heute mit Frau und Kindern als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Technischen Universität in Berlin. Er hat zwar bis heute kein Taufbecken aus der Nähe gesehen, dafür aber im bayerischen Religionsunterricht eine ausführliche katholische Grundausbildung durchlaufen. Arno Wilhelm ist Begründer der Lyrik-Lesebühne „Dichtungsring“ in Berlin-Neukölln. Seit 2009 tritt er als Poetry-Slammer auf. Mit seinen Texten war er beim ARTE Webslam und im Literaturautomaten Düsseldorf vertreten. Sein Gedicht „Moderne Kleingärtnervereine“ wurde von RTL als Poetryclip verfilmt. Er hat Gedichtbände wie „Ich wär gern ein Pandabär“ und den Roman „Jack Rodman — die ganze Wahrheit“ veröffentlicht (Jack Rodman lässt es sich übrigens nicht nehmen, auch beim Weltuntergang eine Rolle zu spielen).

Mehr Info: www.arno-wilhelm.de

Lesungen ...

mit Arno Wlhelm buchen? Gerne!

 

Alle anstehenden Lesungen und Veranstaltungen mit unseren Autoren finden Sie unter AKTUELLES.