"Die Welt muss romantisiert werden ..."*, das sagte vor über 200 Jahren der Schriftsteller und Philosoph Novalis.

Und recht hat er! Deshalb findest Du in der edition tingeltangel eine Welt, die bunt ist, phantastisch, voller Gefühle, Witz und Verstand.

 

Wunderbare Geschichten, liebevoll gestaltet - wir finden: Gute Bücher und E-Books dürfen auch "bibliophil" sein.

 

Warum es die edition tingeltangel überhaupt gibt, das haben wir Leander Wattig von "Was mit Büchern" verraten ...

 

Viel Spaß mit dieser bunten Welt wünschen

 

Tom Tingeltangel, Edi Schmusebär

und der Zauberzylinder

 

 

Edi hat bei uns ja eigentlich als Fotomodel für das allererste E-Book angefangen. Dann hat er sich aber als wahres Multitalent herausgestellt. Er saß schon nächtelang an der Gestaltung eines Covers. Er kümmert sich - leider etwas unzuverlässig - um unseren Newsletter. Und er hat ein Hobby, das nicht nur ihm gute Laune macht:

Ja, den Zylinder von unserem Logo, den gibt es wirklich. So können wir umso besser Bücher aus dem Hut zaubern. Manche von ihnen gab es vorher schon bei renommierten Verlagen als Hardcover- oder Taschenbücher. Da erwarten Dich also erprobte Geschichten im neuem Gewand.

 

Die erste Originalausgabe bei uns ist die aberwitzige Chick Lit von der bekannten Autorin Tina Zang. Aber das ist eben nur die erste ...

 

Viel Arbeit also für den Zauberzylinder.


* "... so findet man den ursprünglichen Sinn wieder. Indem ich dem Gemeinen einen hohen Sinn, dem Gewöhnlichen ein geheimnisvolles Ansehn, dem Bekannten die Würde des Unbekannten, dem Endlichen einen unendlichen Schein gebe, so romantisiere ich es." (Novalis, Fragmente)

Du willst die edition tingeltangel auf deinem Blog vorstellen, bei einer Blogtour mitmachen oder eine Leserunde starten ...?