"Im Wohnzimmer, in dem es fein nach Adventskerzen und Plätzchen duftete, stand ein großer Sessel. Dahinter versteckte sich ein kleiner Junge und schaute ängstlich auf den langen weißen Bart des Nikolaus und den langen schwarzen Bart des Knecht Ruprecht. 'Na, wo ist denn der kleine Timo?', fragte der Nikolaus ins Zimmer hinein. Da dachte Lina: 'Von wegen, ich kann dem Nikolaus nicht helfen.' Sie deutete auf den Jungen und rief: 'Da, hinter dem Sessel hat sich die Memme verkrochen!'”


Nehmt euch in Acht - der Nikolaus kommt nicht allein!


 

Wenn Anfang Dezember ein Schlitten über den Himmel kurvt, ist es wieder soweit: Der Nikolaus kommt und bringt Geschenke!

 

1312 Jahre lang ist dabei auch alles gut gegangen. Aber dann, im 1313. Jahr, taucht die elternlose Lina auf. „Ab jetzt gehöre ich zu dir“, grinst sie den Nikolaus entschlossen an ― und da kann er noch so sehr den Kopf schütteln. Lina wird ihm schon beweisen, wie hilfreich es ist, ein gewitztes Mädchen an seiner Seite zu haben. Vor allem, wenn man eine so turbulente Nacht wie noch nie vor sich hat!

 

 

 

Eine freche Vorweihnachtsgeschichte

von Thomas Endl und Cornelia Haas (Illustrationen)

 

 

„Was haben wir gelacht. Es ist aber auch zu komisch, wie die kleine Lina dem Nikolaus auf die Nerven geht.“ (Stefanie Leo, buecherkinder.de)

„… frech und gefühlvoll zugleich – klasse!“ (waz.de)


Download
Reinschauen, reinlesen ...
Nikolina_reinlesen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 527.4 KB

Taschenbuch

überall im Buchhandel erhältlich, auch in

deiner Buchhandlung

Taschenbuch

ISBN 978-3-944936-15-4

60 Seiten mit zahlreichen bunten Bildern

6,99 € (D)

 

 

 

 

E-Book

ISBN 978-3-944936-04-8

ca. 60 Seiten mit zahlreichen bunten Bildern

4,99 € (D)

Download
Cover Nikolaus und Nikolina - Taschenbuch
Cover_U1-Nik_300dpi_neu_oppod.jpg
JPG Bild 1.7 MB
Download
Cover Nikolaus und Nikolina - E-Book
CoverbildmitWolken Kopie.jpg
JPG Bild 2.3 MB
Download
Cover Nikolaus und Nikolina - E-Book (für Web geeignet)
CoverbildmitWolkenweb.jpg
JPG Bild 209.0 KB