"Wenn seine Gletscheraugen geschlossen und seine Rasiermesserkrallen sicher unter dem Bauch verstaut waren, sah Blue fast harmlos aus. Stella wartete, bis Miguel sich neben der schlafenden Katze niedergelassen hatte, dann setzte sie sich in sicherem Abstand auf einen Stuhl. 'Ich bin mit April zusammengestoßen, oder vielmehr sie mit mir. Was hast du mit ihr gemacht?' Im Grunde interessierte seine Antwort sie gar nicht. Sie ließ seine Stimme an sich vorbeirauschen, während sie den Anblick seiner klaren Züge und seiner unwiderstehlichen Grübchen in sich aufsog. 'Du siehst verboten gut aus.'"


Eine schreckliche Gabe

 

April Stevenson weiß, wie es ist zu sterben ― zu verbrennen, zu ertrinken, überfahren und verschüttet zu werden. Sie hat viele Tode durchlitten. Doch sie lebt weiter, körperlich unversehrt. Nur ihre Seele hat Schaden genommen. Denn April leidet seit ihrer Kindheit an Visionen. Und jede einzelne davon ist wahr geworden. Sie sieht den gewaltsamen Tod anderer Menschen voraus ― und kann nichts dagegen tun.

 

Erst als sie sich Detective Inspector Frederick London offenbart, scheint eine Rettung des nächsten Opfers möglich. Doch längst ist April nicht nur dem betörenden Miguel verfallen, sondern verstrickt in die tödlichen Entwicklungen.

 

Psycho-Krimi von Kris B.

 

 

LONDON CRIMES
Vier in sich abgeschlossenen Geschichten:


Schlimmer als dein Tod ― Jessica lebt nur für den Tanz. Ist sie auch bereit, dafür zu sterben?

 

Dunkler noch als Schatten ― Joy weiß, dass Angst das Leben zur Hölle machen kann. Aber wer ist der Unbekannte, der damit grausam spielt? (In Vorbereitung)


Tödlicher als Hass ― Kyra hat eine Stimme wie ein Engel. Ihr letztes Lied singt sie … für ihren Mörder? (In Vorbereitung)


Für alle, die sich in den Ermittler Rick London verliebt haben, gibt es noch ein "Bonbon": Rick London ermittelt auch in einer Kurzgeschichte, die im Krimi-Sammelband von Kris B. zu finden ist: "Vergiss Romeo", erschienen im Verlag 26|books.

„Die Mischung aus schrägen Charakteren, Krimi und einem Hauch Mystery ist genau nach meinem Geschmack.“ (Arthanis / amazon.de)

"Ungewöhnlich, spannend und humorvoll. Ein Lesevergnügen!" (krimizeitschrift.de / Krimi & Co.)

„Ich kenn nicht viele Ebooks, die mit so viel Mühe und Liebe zum Detail layoutet wurden.“ (Die Leserin)


Taschenbuch

ab 18. September 2017 erhältlich

 

 

 

E-Book

ISBN 978-3-944936-09-3

ca. 144 Seiten

2,99 € (D)